DermaPré

DermaPré

Innerhalb der Melkroutine ist die Euterhygiene eine wichtige Voraussetzung für hygienische Milch. Einen besonders effizienten Erfolg erreichen Sie mit der feuchten Eutervorreinigung mit DermaPré. Das seifenhaltige Konzentrat sorgt für eine gründliche und zuverlässige Reinigung der Zitzenhaut und entfernt Bakterien mit einem Wisch. Die sorgsam abgestimmte Formulierung hält auch die Melkerhände sauber und verhindert somit eine Übertragung von Keimen von Euter zu Euter. Gleichzeitig unterstützen Sie die Melkbereitschaft ihrer Kühe.

Dermapre anmischen DermaPré Papier mit Dermacel begiessen Deckel schliessen, Eimer in die Halterung hängen  
0,2l DermaPré mit 1,5l Wasser im
Eimer anmischen.
Dermacel Papier im zweiten Eimer
positionieren. Die angemischte
Lösung über das Dermacel
giessen, einziehen lassen.
Deckel schliessen, Eimer in die
Halterung hängen, reicht für
350 Anwendungen.
 

Reinigung der Zitze mit dem Eutertuch. Achtung: Nehmen Sie für jede Kuh ein frisches Eutertuch. Resultat: Saubere und melkbereite Zitzen.

    Wir sind Partner.

Filmpräsentationen
Melkeinrichtungen
Film abspielen